Frequently Asked Questions

Electric Bike FAQ

Wie fahre ich mit einem E-Bike?

Ganz einfach! Du setzt dich auf den Sattel, aktivierst den Antrieb über eine Taste in der Nähe des Lenkers (oder am Rahmen) und trittst in die Pedale. Der Elektromotor verstärkt deine Pedalkraft und treibt das Hinterrad an. Wenn du eine stärkere Unterstützung oder mehr Power benötigst, drückst du eine andere Taste, um an deinem E-Bike die gewünschte Unterstützungsstufe zu wählen. Fährst du einen steilen Berg hoch und willst schneller werden? Dann wähle einfach eine höhere Unterstützungsstufe. Fahren sowie Bedienung sind denkbar einfach und intuitiv.

Wie funktioniert ein E-Bike? Und wo befinden sich der Motor und der Akku?

Ein elektrisches Fahrrad, meist E-Bike genannt, fährt sich wie ein normales Fahrrad, verfügt jedoch über einen Nabenmotor oder Mittelmotor, einen Lithium-Ionen-Akku und ein angeschlossenes Display, auf dem Informationen wie Geschwindigkeit, Reichweite und Unterstützungsstufe angezeigt werden. Und der Akku? Der Akku ist normalerweise in den Rahmen (am Unterrohr) integriert, sodass du ihn gar nicht sehen kannst.

Wie weit kann ich mit einem E-Bike fahren?

Die Reichweite ist von vielen Faktoren abhängig. Bei vollständig aufgeladenem Akku variiert die Reichweite deines E-Bikes – also wie weit du mit der Akkuladung fahren kannst – zwischen 35 km und 160 km oder sogar noch mehr. Allgemein lässt sich sagen, je mehr Leistung vom Motor abgerufen wird, desto mehr Energie verbraucht er, was letztendlich Einfluss darauf hat, wie weit du mit einem E-Bike fahren kannst.

Weitere Faktoren, die die Reichweite eines E-Bikes beeinflussen, sind, wie hügelig die gefahrene Strecke ist, die Straßenoberfläche, das Gewicht von Fahrer und Ausrüstung, die Windverhältnisse und vieles mehr. Es ist wie bei einem Auto – je sparsamer gefahren wird, desto weiter kommt man mit einer Tankfüllung. Ein wichtiger Tipp ist, die Unterstützungsstufe sowie die Fahrweise möglichst optimal zu wählen und dabei immer die Restreichweite im Auge zu behalten, die normalerweise auf dem Display deines E-Bikes angezeigt wird.

Wie lange dauert es, den Akku eines E-Bikes aufzuladen?

Das hängt von der Größe des Akkus, seiner Kapazität und dem Typ des Ladegeräts ab. Jedes E-Bike wird mit einem Leitfaden oder technischen Handbuch übergeben. Dort findest du die technischen Angaben für dein E-Bike-System. Ein Akku mit einer hohen Kapazität von 625 Wh kann beispielsweise in ungefähr zwei Stunden zu 50 % aufgeladen werden; eine komplette Ladung dauert mit einem Standard-Ladegerät rund fünf Stunden. Mit einem Schnellladegerät ist ein Akku in knapp über einer Stunde zu 50 % aufgeladen und in ca. drei Stunden komplett geladen.

Wie lange hält der Akku eines E-Bikes?

Er verfügen über eine lange Lebensdauer. Für gewöhnlich hält ein E-Bike-Akku über 500 Ladezyklen – du kannst den Akku also rund 500 Mal aufladen und komplett entladen. Der Akku eines E-Bikes ist mit dem Akku in deinem Mobiltelefon vergleichbar. Es handelt sich ebenfalls um ein Lithium-Ionen-Akku, nur eben größer. Darüber hinaus haben Li-Ionen-Akkus keinen sogenannten „Memory-Effekt“. Du musst also einen komplett geladenen Akku nicht jedes Mal vollständig leer fahren, bevor du ihn wieder laden darfst.

Wo kann ich die Reichweite meine E-Bikes sehen?

Die Reichweite – also die Strecke, die du mit der aktuellen Akkuladung deines E-Bikes zurücklegen kannst – wird dir deutlich auf dem Digitaldisplay am Lenker oder sogar auf deinem Smartphone angezeigt.

Wie lade ich mein E-Bike?

Das ist ganz einfach. Du kannst den Akku deines E-Bikes mit dem im Lieferumfang enthaltenen Ladegerät an jeder normalen Steckdose laden. Es ist möglich, den Akku entweder direkt im eingebauten Zustand am Fahrrad zu laden oder du kannst den Akku herausnehmen und getrennt vom E-Bike daheim oder im Büro laden.

Wird der Akku durch das Pedalieren aufgeladen?

Nein, der Akku kann nur an einer Steckdose geladen werden – genauso wie dein Mobiltelefon oder Laptop.

Muss ich bei einem E-Bike immer noch in die Pedale treten?

Ja, der Motor bietet dir eine Antriebsunterstützung, aber nur, wenn du gleichzeitig in die Pedale deines E-Bikes trittst. Ohne aktiviertem Antrieb fährt und rollt ein E-Bike wie ein normales Fahrrad. Es bietet das gleiche Fahrgefühl wie ein konventionelles Fahrrad – wobei dich der E-Motor bei Bedarf jederzeit unterstützen kann.

Kann ich mit dem Ladegerät des E-Bikes auch andere Geräte laden?

Nein, jedes Cannondale E-Bike kommt mit einem spezifischen Ladegerät mitsamt speziellem Ladekabel und -stecker, das nur zum Aufladen von E-Bikes geeignet ist. Es kann nicht für andere elektrische Geräte verwendet werden.

Kann ich auf einem E-Bike sportlich aktiv sein/trainieren?

Ja, das Fahren mit einem E-Bike ist eine tolle sportliche Freizeitaktivität. Je nachdem wie sportlich du unterwegs sein willst und wie stark der Motor dich dabei unterstützen soll, kannst du über die Tasten die entsprechende Unterstützungsstufe wählen. Und denke dran, du musst weiterhin in die Pedale treten, weshalb du auch mit einem E-Bike sportlich aktiv sein kannst.

Kann ich mit einem E-Bike steile Berge erklimmen?

Absolut! Mit einem E-Bike kannst du größere Touren unternehmen, steile Berge erklimmen und Orte erkunden, wie du es nie für möglich gehalten hast. 

Kann ich den Akku verriegeln?

Der Akku – der einen wichtigen Bestandteil des Fahrrads darstellt – ist für einen besseren Diebstahlschutz bei jedem Cannondale E-Bike mit einem Schloss versehen. Um den Akku entnehmen zu können, musst du den mit deinem E-Bike mitgelieferten Schlüssel verwenden.

Kann ich mein E-Bike auch im Regen fahren?

Ja, alle elektrischen Komponenten an einem E-Bike sind für das Fahren im Regen ausgelegt und wasserdicht. Du kannst dein E-Bike problemlos mit Wasser putzen (wir raten jedoch von der Verwendung eines harten Wasserstrahls oder Hochdruckreinigers ab). Somit ist es also möglich das ganze Jahr über mit einem E-Bike zu fahren.

Was muss ich im Winter tun?

Es wird empfohlen, im Winter den Akku aus deinem E-Bike herauszunehmen und ihn an einem kühlen und trockenen Ort zu lagern – Li-Ionen-Akkus mögen es nicht, wenn sie bei kaltem und feuchten Wetter draußen bleiben müssen. Soweit möglich, solltest du auch das E-Bike selbst im Haus oder unter einer Abdeckung lagern. Um eine hohe Lebensdauer des Akkus sicherzustellen, solltest du außerdem darauf achten, dass der Akku stets zu ca. 70 % geladen ist.

Wie viel CO2-Emissionen spare ich ein, wenn ich mit meinem E-Bike zur Arbeit fahre?

Viele Cannondale E-Bikes verfügen über einen Laufradsensor, der automatisch die gefahrene Strecke erfasst. Du musst dir nur die Cannondale App herunterladen, sie mit deinem Fahrrad koppeln und schon kannst du sehen, wie du und die Cannondale-Community unseren ökologischen Fußabdruck verbessert, wenn du dein Auto stehen lässt und mit dem Fahrrad fährst.

Mit einem E-Bike in der höchsten Unterstützungsstufe emittierst du maximal zwischen 3 – 5 Gramm CO2 pro Kilometer (durch das Laden an einer Steckdose und unter Berücksichtigung des Strommixes). Wenn du die gleiche Strecke mit einem Auto zurücklegst, liegen die CO2-Emissionen irgendwo über 120 g/km. Leiste auch du einen kleinen Beitrag zur Rettung unseres Planeten und tu gleichzeitig etwas für deine Fitness!

Auf was sollte ich beim Kauf eines E-Bikes achten? Und wie kann ich herausfinden, welches das beste E-Bike für mich ist?

Bei der Wahl der richtigen Fahrradmarke kommt es in erster Linie auf Produktzuverlässigkeit, beste Qualität und Sicherheit an. Dann musst du überlegen, wie und wo du mit einem E-Bike fahren willst — also in welchem Terrain und auf welchem Untergrund, außerdem wie lange und wohin du fahren willst. Wir empfehlen daher, dass du dir beim Fahrradhändler deines Vertrauens die möglichen Optionen anschaust und dich bezüglich Größe und Modellauswahl beraten lässt. Wir bieten eine große Auswahl an E-Bikes, die deinen Bedürfnissen entsprechen – wir haben E-Bikes für jeden im Angebot.

Welche Motorkonzepte gibt es für E-Bikes?

Es gibt zwei unterschiedliche Motorkonzepte. Sie beziehen sich auf die Einbauposition am Fahrrad: Ein E-Bike verfügt entweder über einen Nabenmotor oder einen Mittelmotor.

Der Nabenmotor befindet sich an der Nabe des Hinterrads und wird allgemein für den Einsatz in der Stadt, für gemütliche Fahrradtouren und Pendlerfahrten empfohlen. Der Nabenmotor ist zudem für Rennräder gut geeignet, insbesondere wenn du weiterhin ein sportliches Fahrgefühl wünschst.

Der Mittelmotor an einem E-Bike ist am Rahmen im Bereich des Tretlagers positioniert, also in der Nähe der Kurbelgarnitur/Pedale. Dieses System ist im Allgemeinen leistungsstärker und daher ideal für bergiges Gelände, Offroad-Fahrten und längere Touren geeignet.

Wo kann ich mit meinem E-Bike fahren?

Mit einem E-Bike kannst du überall da fahren, wo du auch mit einem normalen Fahrrad fahren darfst: Wälder, Berge, Fahrradwege, Straßen, Landstraßen und Nebenstraßen. Speed-Pedelecs sowie E-Bikes der Klasse 3 (USA) gehören zu den Kleinkrafträdern, weshalb für sie andere gesetzliche Vorschriften gelten. Je nach den geltenden Straßenverkehrsordnungen oder -bestimmungen in deinem Land können unterschiedliche Beschränkungen bestehen. Daher empfehlen wir dir, dich über die örtlich geltenden Vorschriften zu informieren. Wenn du im Gelände fahren willst, solltest du dich beim zuständigen Forstamt oder Förster erkunden, ob das Fahren mit einem E-Bike erlaubt ist.

Benötige ich für das Fahren mit einem E-Bike einen Führerschein?

Eigentlich nicht, aber jedes Land hat seine eigenen Vorschriften für die Nutzung eines E-Bikes. Beispielsweise wird in Europa zwischen Pedelecs (E-Bikes) und Speed-Pedelecs (S-Pedelecs) unterschieden, was in den USA E-Bikes der Klasse 1 und Klasse 3 entspricht. Pedelecs und E-Bikes der Klasse 1 werden nur bis zu einer Geschwindigkeit von 25 km/h durch den Motor unterstützt. Du kannst natürlich trotzdem schneller fahren, jedoch nur durch eigene Muskelkraft – und bergab kannst du es so schnell rollen lassen, wie du möchtest. Sobald die maximale Unterstützungsgeschwindigkeit unterschritten wird, schaltet sich der Motor beim Pedalieren wieder ein. Gleiches gilt für S-Pedelecs und E-Bikes der Klasse 3, bei denen die Motorunterstützung jedoch erst bei einer Geschwindigkeit von 45 km/h abgeschaltet. In manchen Ländern werden sie als Kleinkrafträder eingestuft, weshalb sie unter Umständen nur mit entsprechender Fahrerlaubnis sowie einem Helm etc. gefahren werden dürfen. Daher empfehlen wir dir, dich über die geltenden Vorschriften zum Bewegen eines E-Bikes in deinem Land zu informieren.

Was ist ein S-Pedelec?

In Europa verfügen bestimmte E-Bikes über die Kennzeichnung S-Pedelec. Entsprechend einer europäischen Verordnung darf die Antriebsunterstützung bei normalen E-Bikes nur bis zu einer Geschwindigkeit von 25 km/h unterstützen, während Speed-Pedelecs (bzw. S-Pedelecs) in der Fahrzeugkategorie der Kleinkrafträder eingestuft werden und bis zu einer Geschwindigkeit von 45 km/h unterstützt werden dürfen. Aufgrund dieser Einstufung benötigen S-Pedelecs ein Versicherungskennzeichen. Darüber hinaus müssen Fahrer im Besitz eines entsprechenden Führerscheins sein und beim Fahren stets einen Helm tragen. Diese Bestimmungen können von Land zu Land unterschiedlich sein, erkundige dich also besser bei den Behörden vor Ort.

Wofür steht das „Wh“ in den technischen Daten des Akkus? Ist ein höherer Wert besser?

„Wh“ steht für Wattstunden und gibt an, wie viel Energie mit einer kompletten Ladung im Akku gespeichert werden kann. Je größer der Wh-Wert, desto mehr Energie kann der Akku speichern. Außerdem bietet ein höherer Wh-Wert potenziell eine größere Reichweite, um mit deinem E-Bike noch längere Touren unternehmen zu können.

Wofür stehen die Abkürzungen „Nm“ und „W“ in den technischen Motordaten?

In den technischen Spezifikationen des Motors geben wir die Newtonmeter (Nm) und Watt (W) an. Beide Werte geben an, wie viel Unterstützung oder Leistung der Motor bietet, um schnell zu fahren oder einen steilen Berg zu bewältigen. Die Watt-Leistung ist gesetzlich auf eine Dauerleistung von maximal 250 W begrenzt. Die Newtonmeter sind nur durch die Physik begrenzt und der Wert gibt das Drehmoment an. Das Drehmoment ist die Kraft, die vom Motor zum Drehen des Hinterrads bereitgestellt wird. Je höher das Drehmoment ist, desto schneller kann ein Fahrrad beschleunigen oder einen steilen Berg hinauffahren – du kannst es dir auch als Drehkraft oder Bewegungskraft vorstellen.

Wo kann ich ein Cannondale E-Bike kaufen?

Wir verfügen über ein globales Netzwerk an Fahrradläden sowie offiziellen Vertragshändlern, die dich beim Kauf eines neuen E-Bikes sachkundig beraten können – sie helfen dir bei der Wahl des richtigen Fahrrads in der passenden Größe zu einem erschwinglichen Preis. Hier findest du einen Cannondale-Fachhändler in deiner Nähe!

Compare Products

Add another bike to compare

Highlights

Where It Thrives

What It's Built For

Specifications

Brakes

Brake Levers

Details

      Brakes

      Details

          Komponenten

          Grips

          Details

              Handlebar

              Details

                  Saddle

                  Details

                      Seatpost

                      Details

                          Verbindung

                          Leistungsmesser

                          Details

                              Speed Sensor

                              Details

                                  Radsensoren

                                  Details

                                      Antrieb

                                      Bottom Bracket

                                      Details

                                          Chain

                                          Details

                                              Crank

                                              Details

                                                  Front Derailleur

                                                  Details

                                                      Pedals

                                                      Details

                                                          Rear Cogs

                                                          Details

                                                              Rear Derailleur

                                                              Details

                                                                  Shifters

                                                                  Details

                                                                      E-System

                                                                      E-System Drive Unit

                                                                      Details

                                                                          E-System Batterie

                                                                          Details

                                                                              E-System Ladegerät

                                                                              Details

                                                                                  E-System Display

                                                                                  Details

                                                                                      Extra

                                                                                      Extra 1

                                                                                      Details

                                                                                          Rahmenset

                                                                                          Frame

                                                                                          Details

                                                                                              Headset

                                                                                              Details

                                                                                                  Rear Shock

                                                                                                  Details

                                                                                                      Sichtbarkeit

                                                                                                      Lichter

                                                                                                      Details

                                                                                                          Farbe

                                                                                                          Details

                                                                                                              Reifen Seitenwand

                                                                                                              Details

                                                                                                                  Laufräder

                                                                                                                  Vorderradnabe

                                                                                                                  Details

                                                                                                                      Vorderreifen

                                                                                                                      Details

                                                                                                                          Naben

                                                                                                                          Details

                                                                                                                              Hinterradnabe

                                                                                                                              Details

                                                                                                                                  Hinterreifen

                                                                                                                                  Details

                                                                                                                                      Spokes

                                                                                                                                      Details

                                                                                                                                          Reifenwulst

                                                                                                                                          Details

                                                                                                                                              Reifen Karkasse

                                                                                                                                              Details

                                                                                                                                                  Reifen-Schutz

                                                                                                                                                  Details

                                                                                                                                                      Reifengröße

                                                                                                                                                      Details

                                                                                                                                                          Reifentyp

                                                                                                                                                          Details

                                                                                                                                                              Reifen

                                                                                                                                                              Details

                                                                                                                                                                  Radgröße

                                                                                                                                                                  Details

                                                                                                                                                                      result results

                                                                                                                                                                      Hide Filter
                                                                                                                                                                        Filter by

                                                                                                                                                                        No Results Found