CLAYMORE 2

< back

Grenzenloser fahrspass.

ECS-TC Steckachsen

Beim ECS-TC System (verbesserte Steifi gkeit im Zentrum – Torsionskontrolle) geht es darum, den Flex an Drehpunkten und Verbindungen zu reduzieren. 15 mm Steckachsen an der Dämpfungsverbindung und am Hauptlager werden auf beide Seiten geklemmt, so dass sie zusammenhalten. Dies sorgt für deutlich mehr Steifi gkeit, ein unmittelbares Ansprechen und eine super Kontrolle.

DYAD RT2 - Geometrie-anpassung

Mit der zweistufi gen Dämpferaufnahme können Sie Ihre Start-Geometrie wählen. Danach lassen sich mit den beiden Modi von DYAD, Elevate (110 mm) und Flow (180 mm), die Geometrie und das Fahrgefühl weiter abstimmen, während Sie unterwegs sind. Es ist, als hätte man auf Knopfdruck zwei unterschiedliche Bikes zur Verfügung.

Doppellager hintere ausfallenden

Als Teil des ECS-TC Systems sehen wir an den Drehpunkten der hinteren Ausfallenden zwei Lager vor. Diese zwei Lager nebeneinander für jeden Drehpunkt verhindern, dass die Lager Spiel haben, und machen die Schwinge deutlich steifer.

Frame

Claymore, 180/110mm, SmartFormed alloy, BB30, ISCG03, Diablo 1.5 Si head tube

Fork

Fox VAN R O/B, 180mm, 20QR thru axle, 1.5"

Crank

SRAM S1400, BB30, 36/22

Bottom Bracket

SRAM BB30

Shifters

SRAM X7

Cog Set

SRAM PG-1030, 11-36, 10-speed

Chain

KMC X10, 10-speed

Front Derailleur

SRAM X7, direct mount

Rear Derailleur

SRAM X9

Rims

SunRingle Inferno 27, 32 hole

Hubs

Formula, 32 hole, thru20 front, 142x12mm rear

Tires

Schwalbe Hans Dampf Performance, 2.35", folding

Pedals

not included

Brake

Avid Elixir 7, 200/180mm

Handlebar

Cannondale C3 riser, 740x18mm, 2014 alloy

Stem

Cannondale C3, 1.5", 31.8

Headset

Tange Seiki 1.5", Si Angular Contact

Spokes

DT Swiss Champion BLK 1.8mm

Grips

Cannondale alloy locking grips w/closed end

Saddle

Cannondale Stage CrMo

Seat Post

Cannondale C2, 31.6x350mm

Rear Shock

Fox DYAD RT2 dual shock 180/110mm

Extras

High Pressure Shock Pump, DYAD Remote Lever, Syntace X-12 142 mm rear axle